Aktuelle Projekte

Ob öffentliche Bauten, Geschäfts- und Wohnhäuser, Industrie- oder Sonderbauten – so vielfältig wie unsere Leistungen sind auch die Branchen, in denen wir tätig sind. 
Weitere Referenzprojekt entnehmen Sie unseren Referenzlisten.

 

Referenzen Baumanagement

Donauzentrum Bauteil 7 Erweitung und Neubau

PB_ECC_Donauzentrum-intraent.pdf
Adobe Acrobat Dokument 988.4 KB

Hochbau | Projektsteuerung

 

Kurzinformation:
Abbruch des bestehenden ObjektesNeubauten (Tiefgarage, Verkaufsflächen, Hochgaragen, Teil A und Teil B)

Konstruktion

Dächer

Fassaden

Ausbau

Haustechnik


Wirtschaftskammer Österreich

PB_ECC_WKOE-intranet.pdf
Adobe Acrobat Dokument 324.9 KB

Hochbau
Projektmanagement

 

Durchgeführte Sanierungsarbeiten:
Erneuerung der Fassade (alle Bauteile)
Umbau und Erweiterung Erdgeschoss und Zwischengeschoss (insbesondere
Bauteile I, II und IV)
Umbau 10. Obergeschoss (Bauteil I)
SKY BOX – Dachbebauung 
12. Obergeschoss 
TGA – Technische Gebäudeausrüstung
E-Technik, Photovoltaik


Bahnhofscity Wien West

Hochbau | Technisches Projektcontrolling |

Anticlaimmanagement

 

Kurzinformation:
Die Bahnhofshalle wurde behutsam generalsaniert, um sie optisch in ihren „Ursprungszustand“ aus den 50er Jahren zurückzuversetzen. Links und rechts der Bahnhofshalle entstehen zwei Zubauten, die Büros und ein Hotel beherbergen werden. Sie flankieren den Bahnhof und den davor liegenden Europaplatz. Unter dem daraus entstehenden Gebäudekomplex wurde ein zusätzliches Geschoss eingezogen. Auf drei Ebenen werden sich die Bahnhofshalle mit dazugehörigen Serviceeinrichtungen sowie eine Shoppingmeile befinden. 


Parkdeck Siebenhirten

Hochbau | Örtliche Bauaufsicht 

 

Durchgeführte Sanierungsarbeiten:

Abbrucharbeiten

Betonsanierung

Fliesenlegerarbeiten

Beschichtungsarbeiten

Aufschließung Infrastruktur

Beton- und Stahlbetonarbeiten

Mauer- und Versetzarbeiten

Putzarbeiten

Trockenbauarbeiten

Toranlagen

Stiegenhäuser


Tiefgarage Beethovenplatz

Infrastrukturbau – Ingenieurbau | Örtliche Bauaufsicht

 

Durchgeführte Sanierungsarbeiten:

Abbrucharbeiten
Betonsanierung
Fliesenlegerarbeiten
Beschichtungsarbeiten
Aufschließung Infrastruktur
Beton- und Stahlbetonarbeiten
Mauer- und Versetzarbeiten
Putzarbeiten
Trockenbauarbeiten
Toranlagen
Stiegenhäuser
Waschbox


Hauptbahnhof Wien

Produktblatt_ECC_Westbahnhof.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Infrastrukturbau – Ingenieurbau
Terminplanung

 

Kurzinformation:
Gesamtfläche Infrastrukturprojekt 
ca. 50 ha

Länge des Bahn-Infrastrukturprojektes ca. 6 km

Gesamtfläche Brückenneubau 

ca. 30.000 m²

ca. 100 km Gleis

ca. 300 Weichen

ca. 8 km Lärmschutzwände

5 überdachte Inselbahnsteige 

Tiefgarage mit ca. 630 PKW-Stellplätzen

Einkaufszentrum mit zahlreichen Geschäften und Gastronomiebetrieben in der Verkehrsstation


Shopping City Süd - Refurbishment

Hochbau | Begleitende Kontrolle

 

Durchgeführte Sanierungsarbeiten:

Erneuerung der Mall

Neugestaltung der Geschäftsportale

Thermische Sanierung

Sanierung der Glasfassade

SCS Park

SCS Multiplex


Donauzentrum - Refurbishment

Hochbau, Tiefbau, Ingenieurbau Projektsteuerung

 

Durchgeführte Sanierungsarbeiten:
Erneuerung der Mall
Neugestaltung der Geschäftsportale
Welcome Attitudes
Erneuerung der Verkaufsflächen

Sanierung Bestandsgarage


Büro Viertel Zwei (OMV)

Hochbau | Beweissicherung | Bauwerksübernahme

 

Kurzinformation:
Direkt an den Wiener Prater angrenzend – im Herzen der Krieau steht das 80m hohe Bürogebäude HOCH ZWEI mit seiner konkav-konvexen Form. 
Flächenwirtschaftlichkeit: 23 Stockwerke mit einer vermietbaren Fläche von 21.700 m² - State of the Art Büros mit modernster Ausstattung für optimale Arbeitsbedingungen. Im Januar 2007 wurde mit dem Bau begonnen, im Jänner 2009 wurde das Gebäude an die OMV Aktiengesellschaft übergeben.


Achslasterhöhung Drösing - Zistersdorf

PB_ECC_Strecke86-internet.pdf
Adobe Acrobat Dokument 455.3 KB

Infrastrukturbau – Ingenieurbau
Örtliche Bauaufsicht

 

Kurzinformation:
Durch die Neuerrichtung der Müllverbrennungsanlage Zistersdorf und den dadurch geplanten Antransport des Abfalles auf der Schiene ist es erforderlich auf der Strecke 86 (Drösing – Zistersdorf) die zulässige Achslast von Klasse B2 auf Klasse D4 anzuheben.
Durch die Achslastanhebung ist im Streckenbereich von km 0,40 bis km 10,70 der Großteil der Durchlässe / Brücken zu erneuern bzw. in Teilabschnitten auch der Unterbau neu zu errichten.


Durchlasserneuerung Korneuburg - Ernstbrunn

Infrastrukturbau – Ingenieurbau
Örtliche Bauaufsicht

 

Kurzinformation:
Das Projekt Durchlass- und Brückenerneuerungen Kornneuburg-Ernstbrunn umfasst die Auflassung sowie die Erneuerung von insgesamt 12 Objekten. Die Durchlässe wurden abgebrochen und durch ein Stahlbetonrahmentragwerk ersetzt. 


Nuclear Engineering Seibersdorf

Hochbau
Ausschreibung |Vergabe

 

Kurzinformation:
Neubau und Umbau NHZ - „Neues Handhabungszentrum“